Eigene Widgets für die Sidebar erstellen

wp_logoDie Wordpress-Seite lässt sich mit eigenen Widgets in der Sidebar mit geringen Aufwand aufwerten. Selbsterstellte Widgets lassen sich auf einfache Weise in Wordpress einfügen. Für die Ausgabe in der Sidebar kann eigener PHP-Code, JavaScript oder HTML benutzt werden.

Hintergrundgrafiken für Widgets

wp_logoFür jedes Widget in der Sidebar die gleichen Hintergrundbilder mit dynamischer Länge. Damit sehen in Wordpress die Widgets optisch alle gleich aus. Dies lässt sich auf einfache weise durchführen. Hierzu einige Beispiele.

Unterschiedliche Sidebars in der sidebar.php

wp_logoIn Wordpress ist es möglich für unterschiedliche Seiten verschiedene Sidebars direkt in der sidebar.php zu definieren. So muss nicht in den einzelnen Template-Dateien die Abfrage stattfinden und man kann sich dabei eine Menge an Code sparen.

Sidebar nur für bestimmte Seiten

wp_logoOft will man eine Sidebar in Wordpress, nur in einzelnen Seiten verwenden. In Artikeln oder in einer bestimmten Kategorie soll die Sidebar nicht sichtbar sein, oder eine andere Sidebar erscheinen. Es gibt in Wordpress die Conditional Tags wie “is_page()” oder “is_category()” mit denen bestimmte Inhalte eine besondere Definition erhalten können.

Sidebar oder Footer-Widget in Wordpress erstellen

wp_logoMöchte man seine Wordpress-Webseite neu gestalten und eine zweite Sidebar hinzufügen oder sogar die Widget-Funktionen im Top-Menü verwenden, müssen Änderungen im Theme vorgenommen werden. Eine Sidebar oder ein Footer-Menü erstellen geht mit ein paar einfachen Schritten. Dazu werden die Befehle register_sidebar und dynamic_sidebar benutzt. In dieser Anleitung werden alle einzelnen Schritte beschrieben.